Welcher Stromanbieter passt zu Ihnen?



Wie wählen Sie richtig aus, welcher Stromversorger der richtige für Sie ist?


Viele Kunden denken nicht, dass sie beim Abschluss eines Stromvertrag einen besseren Preis erzielen könnten. Das liegt vor allem daran, dass sich heutzutage alles sehr schnell um uns herum bewegt.


Die Leute denken, dass sie keine Zeit zu verlieren haben und nehmen das erste Angebot an. Dies führt jedoch zu höheren Kosten, die sich bei der Vertragserfüllung summieren.



Warum unterscheiden sich die Preise von einem Anbieter zum anderen?


Der Preis für die Stromversorgung kann auch von einem Gebiet zum anderen oder sogar von einer Stadt zur anderen unterschiedlich sein.

Der Strompreis weicht auch dann ab, wenn der Vertrag für einen Privat- oder Geschäftskunden abgeschlossen wird.




Was ist beim Abschluss eines Stromvertrages zu beachten?


Um jährlich einen erheblichen Geldbetrag zu sparen, müssen Sie beim Abschluss eines Stromvertrags hauptsächlich den Preis pro Kilowatt, die Grundpreise, den Arbeitspreis, die Abschlagszahlung und die vom Lieferanten angebotenen Zusatzleistungen berücksichtigen.


Daher empfiehlt es sich, sich bei Abschluss eines Stromliefervertrages die Zeit zu nehmen, die Angebote mehrerer Anbieter zu analysieren. Jeder Lieferant legt im Vertrag unterschiedliche Lieferbedingungen und unterschiedliche Preise fest, sowohl für die gelieferte Energie als auch für die zusätzlichen Dienstleistungen für die Lieferung von Elektrizität. Es sollte auch der Zeitraum, in dem der Vertrag ausgeführt wird, und der Zeitraum, in dem der Kunde vom Vertrag zurücktreten kann, berücksichtigt werden.


Einige Lieferanten bieten einen niedrigeren Preis an, wenn der Vertrag für einen Zeitraum von mehr als einem Jahr abgeschlossen wird. Andere bieten die Garantie eines Festpreises an, wenn der Vertrag für einen bestimmten, vom Lieferanten festgelegten Zeitraum geschlossen werden soll.




Sofortbonus, Neukundenbonus, Zahlungshäufigkeit, Ökostrom


Um Kunden leichter zu gewinnen, bieten einige Anbieter Neukundenboni oder Sofortbonus für den Vertragsabschluss an.


Der Preis kann auch abweichen, wenn die Zahlung über einen längeren Zeitraum erfolgt. Normalerweise bieten Anbieter die Möglichkeit, monatlich oder jährlich zu bezahlen. Bei der jährlichen Zahlung kann der Preis niedriger sein als bei der monatlichen Zahlung.


Einige Kunden werden auch überlegen, ob der Stromversorger Strom umweltfreundlich produziert, auch wenn dies dazu führen kann, dass ein höherer monatlicher Preis gezahlt wird als die anderen Versorger.


Andere Bedingungen, die die Vielfalt des Preises bestimmen


Es gibt Preisunterschiede zwischen den Stromanbietern, da die Netzentgelte von Region zu Region variieren. Die Preisdifferenz ergeben sich daraus, dass die Lieferanten die Kosten für den Kauf und die Verteilung von Energie selbst bestimmen.


Viele Stromversorger halten diese Komponente so gering wie möglich und sparen so die Kosten, die sie an ihre Kunden weitergeben. Stromversorger, insbesondere solche, die reine Online-Verträge anbieten, können niedrigere Preise für Verbraucher anbieten.



Mit dem PREISRECHNER des CHECK24-Portals finden Sie schnell günstige Stromtarife.


Den richtigen Stromlieferanten zu finden, wird mit dieser Modalität sehr einfach gemacht. Gewerbliche Kunden haben zudem die Möglichkeit, ihren Stromversorger zu wechseln und die Betriebskosten deutlich zu senken. CHECK24 verfügt über einen eigenen Strompreisrechner.


Geben Sie einfach die erforderlichen grundlegenden Kriterien ein (Postleitzahl, Ort, Anzahl der Personen, die in dem Haus leben, für das der Vertrag abgeschlossen wird, die geschätzte Strommenge, die für einen Zeitraum von einem Jahr verbraucht wird) und fügen Sie dann die Informationen hinzu, die erforderlich sind, um eine Liste der von den Lieferanten angebotenen Preise zu erstellen (bestimmen Sie, ob Sie die monatliche oder jährliche Zahlung leisten möchten, ob dass Strom umweltfreundlich produziert wird oder nicht, für welchen Zeitraum Sie den Vertrag abschließen möchten – einen Monat, 3, 6, 12 oder 24 Monate –, ob Sie Boni bekommen möchten und welche Art von Bonus und ob Sie Privat- oder Geschäftskunde sein werden).


Nachdem Sie den Bereich der Stromtarife ermittelt haben, die Ihnen der Preisrechner zur Verfügung stellt, können Sie die Preise, Lieferanten und Bedingungen des Vertragsabschlusses einfach vergleichen.


Wenn Sie sich für den Abschluss eines Online Vertrags entscheiden, können Sie mit wenigen Klicks sogar ein paar hundert Euro im Jahr an Stromkosten sparen.


Um die aktuellen Preise der Stromversorger zu vergleichen, verwenden Sie den Preisrechner:



*Fotos stammen aus der lizenzfreien Fotogalerie der Plattform Wix.

12 views0 comments