Sachversicherungen


Was genau ist eine Sachversicherung?


Typische Sachversicherungen sind zum Beispiel die Hausratversicherung oder die Privathaftpflichtversicherung.

Im Gegensatz zu den Personenversicherungen schützt die Sachversicherungen in der Regel das Vermögen des Versicherten nach individuellen Bedürfnissen. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass die Versicherung nicht die Gesundheit, das Leben oder die Arbeitskraft der Person abdeckt, sondern immer eine sachliche Referenz besteht, sodass bei der Sachversicherung das Interesse am materiellen Wert im Vordergrund steht. Dies umfasst die Zerstörung, Beschädigung oder den Verlust der versicherten Sachen.


Wählen Sie die richtige Versicherung für Sie:

Hundekrankenversicherung ->

Haftpflichtversicherung ->

Hausratversicherung ->

Tierhalterversicherung ->

Wohngebäudeversicherung ->

Haus-und-Grundbesitzversicherung ->

Rechtsschutzversicherung ->

Firmenversicherung ->


Ist die Haftpflicht-versicherung auch eine Sachversicherung?


Der Haftpflichtversicherungen sind Versicherungen zugeordnet, die dem Bereich der allgemeinen Versicherung angehören. Diese sollen den Versicherten vor Schäden schützen, die aber nicht direkt die eigene Person betreffen. Dies sind immer die Schäden, die der Versicherte zufällig verursacht hat und für die er gegenüber dem Geschädigten haftbar gemacht werden kann.

Da es sich bei diesen Versicherungsarten nicht um den Schutz eigener Rechtsgüter, sondern um den Schutz fremden Eigentums handelt, wird die Haftpflichtversicherung bzw. Privathaftpflichtversicherung somit dem Bereich der Sachversicherung zugeordnet.

Dies gilt insbesondere für die Pferdehaftpflichtversicherung und die Hundehaftpflichtversicherung, da das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) gemäß § 90a die "Tiere sind keine Sachen. Sie werden durch besondere Gesetze geschützt. Auf sie sind die für Sachen geltenden Vorschriften entsprechend anzuwenden, soweit nicht etwas anderes bestimmt ist".

Die Rechtsschutzversicherung deckt das Kostenrisiko und die Interessen des Versicherten im Rechtsstreit ab. Damit werden sie auch der Sachversicherung zugerechnet.


Wählen Sie die richtige Versicherung für Sie:

Hundekrankenversicherung ->

Haftpflichtversicherung ->

Hausratversicherung ->

Tierhalterversicherung ->

Wohngebäudeversicherung ->

Haus-und-Grundbesitzversicherung ->

Rechtsschutzversicherung ->

Firmenversicherung ->


Was bedeutet „nach Bedarf“?


Logischerweise sollte sich die Entscheidung für eine bestimmte Versicherung immer nach den persönlichen Lebensumständen richten. Es wird nur die Versicherungsverträge abgeschlossen, die den individuellen Bedürfnissen des Versicherten entspricht.

Haus- und Grundstückseigentümer haften beispielsweise für alle Personen- und Sachschäden, die auf ihrem Grundstück entstehen. Daher ist in diesem Fall eine Haftpflichtversicherung unbedingt erforderlich.


Wählen Sie die richtige Versicherung für Sie:

Hundekrankenversicherung ->

Haftpflichtversicherung ->

Hausratversicherung ->

Tierhalterversicherung ->

Wohngebäudeversicherung ->

Haus-und-Grundbesitzversicherung ->

Rechtsschutzversicherung ->

Firmenversicherung ->


Privathaftpflicht-versicherung


Die Haftpflichtversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt, da sie in erster Linie den Schaden ersetzt, den der Versicherte einem Dritten zufügt. Diese Art von Vertrag kann Schäden abdecken, die von einer beschädigten Vase bis zu einem von einem Fahrrad angefahrenen Fußgänger reichen können. Solche Schäden treten meist schnell und unbeabsichtigt auf. In solchen Fällen können die Forderungen schnell die Schwelle von einer Million Euro überschreiten.

Daher sollte jeder eine private Haftpflichtversicherung abschließen.


Wählen Sie die richtige Versicherung für Sie:

Hundekrankenversicherung ->

Haftpflichtversicherung ->

Hausratversicherung ->

Tierhalterversicherung ->

Wohngebäudeversicherung ->

Haus-und-Grundbesitzversicherung ->

Rechtsschutzversicherung ->

Firmenversicherung ->


Vollständiger Schutz für jede Situation.


Idealerweise, aber natürlich je nach Lebensstil und Bedarf, sollte jeder von uns mehrere private Versicherungen abschließen, die einen Großteil der möglichen Schäden abdecken, die im Alltag ungewollt entstehen könnten. Empfohlene private Versicherung ist:

• Privathaftpflichtversicherung

• Hausratsversicherung, einschließlich Glas

• Fahrraddiebstahlversicherung

• Rechtsschutzversicherung

• Unfall-, Arbeitsunfähigkeit- und / oder Risikoleben Versicherung


Wählen Sie die richtige Versicherung für Sie:

Hundekrankenversicherung ->

Haftpflichtversicherung ->

Hausratversicherung ->

Tierhalterversicherung ->

Wohngebäudeversicherung ->

Haus-und-Grundbesitzversicherung ->

Rechtsschutzversicherung ->

Firmenversicherung ->


Schließen Sie jetzt die für Sie günstigste Privatversicherung ab!


Wenn Sie umfassenden Schutz für alle Lebenslagen suchen,

unsere Seite, in Zusammenarbeit mit anerkannten Partnern im Bereich Preisvergleich für Privatversicherungen und nicht nur, stellt Ihnen Tarifrechner zur Verfügung und Vergleichstools, damit Sie die Versicherung wählen können, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Gleichzeitig können Sie mit den Vergleichstools dieser Tarifvergleichsrechner auch die Konditionen der einzelnen Versicherungsunternehmen in der Versicherung Ihrer Wahl vergleichen.

Probieren Sie jetzt die Tarifrechner aus, vergleichen und schließen Sie die für Sie günstigste Versicherung ab.


Wählen Sie die richtige Versicherung für Sie:

Hundekrankenversicherung ->

Haftpflichtversicherung ->

Hausratversicherung ->

Tierhalterversicherung ->

Wohngebäudeversicherung ->

Haus-und-Grundbesitzversicherung ->

Rechtsschutzversicherung ->

Firmenversicherung ->


*Fotos stammen aus der lizenzfreien Fotogalerie der Plattform Wix.

4 views0 comments